Manuelle Nudelmaschine | Aufsatz für Spaghetti & Tagliatelle

 49,80

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: AT 3-5 WT; DE 5-10 WT ; DE-Express 3-7 WT

Eine manuelle Nudelmaschine zum Selbermachen von Nudeln, Spaghetti, Tagliatelle und Lasagne. Die dicke der Nudeln kann über 9 Stufen reguliert werden. Ideal, wenn Sie gefärbte Nudeln herstellen wollen oder die Zutaten genau kontrollieren möchten.

Vorrätig

Artikelnummer: 103213 Schlagwörter: Aluminium, Edelstahl, Manuell

Beschreibung

Eine manuelle Nudelmaschine zum Selbermachen von Nudeln, Spaghetti, Tagliatelle und Lasagne von Fackelmann. Die dicke der Nudeln kann über 9 Stufen reguliert werden. Ideal, wenn Sie gefärbte Nudeln herstellen wollen oder die Zutaten genau kontrollieren möchten.

Key-Facts

  • Manuelle Nudelmaschine
  • zum Selbermachen von Nudeln, Spaghetti, Tagliatelle und Lasagne
  • vollständige Kontrolle über die verwendeten Zutaten
  • gut für Allergiker
  • gefärbte Nudeln selber machen mit Spinat, rote Rübensaft, Tomatenmark, etc.
  • rutschfeste Basis
  • mit Klemme zum Befestigen an der Tischkante
  • mit extra Aufsatz für Spaghetti und Tagliatelle
  • dicke der Nudeln ist mit 9 Stufen einstellbar
  • Design “Easy Prepare”
  • Betriebsart manuell
  • Farbe Silber, Blau
  • Maße 19,8 x 21 x 15,8 cm
  • Material Edelstahl, Aluminium, Kunststoff 
  • nur von Hand reinigen mit einem Tuch und Pinsel oder Holzstäbchen
  • nicht mit Wasser oder in der Spülmaschine reinigen
  • nur an der Tischkante bedienen – Kurbel lässt sich sonst nicht drehen

manuelle Nudelmaschine

Entdecken Sie die manuelle Nudelmaschine der Design-Serie “Easy Prepare” – die ideale Wahl für alle, die ihre Nudeln selbst zubereiten möchten. Mit dieser hochwertigen Nudelmaschine haben Sie die vollständige Kontrolle über die verwendeten Zutaten und können köstliche Nudelvariationen, von klassischen Spaghetti bis hin zu delikaten Tagliatelle und Lasagne, ganz nach Ihrem Geschmack kreieren.

Diese Nudelmaschine eignet sich besonders gut für Allergiker, da Sie die Inhaltsstoffe nach Ihren individuellen Bedürfnissen auswählen können. Nutzen Sie die Möglichkeit, gefärbte Nudeln mit Spinat, rotem Rübensaft, Tomatenmark und anderen Zutaten selbst herzustellen und verleihen Sie Ihren Gerichten eine persönliche Note.

Die praktische rutschfeste Basis gewährleistet Stabilität während des Gebrauchs, und die Klemme ermöglicht eine einfache Befestigung an der Tischkante, um die Maschine sicher zu fixieren. Der zusätzliche Aufsatz für Spaghetti und Tagliatelle erweitert Ihre Möglichkeiten und sorgt für noch mehr kulinarische Vielfalt.

Die Dicke der Nudeln lässt sich mit 9 einstellbaren Stufen nach Ihren Vorlieben anpassen, sodass Sie die perfekte Konsistenz für jedes Gericht erreichen können. Das ansprechende Design in Silber und Blau verleiht der Nudelmaschine nicht nur eine moderne Optik, sondern macht sie auch zu einem Blickfang in Ihrer Küche.

Die manuelle Nudelmaschine besteht aus hochwertigen Materialien wie Edelstahl, Aluminium und Kunststoff, was nicht nur Langlebigkeit verspricht, sondern auch eine einfache Handhabung gewährleistet. Bitte beachten Sie, dass die Reinigung nur von Hand erfolgen sollte, mit einem Tuch und Pinsel oder Holzstäbchen. Vermeiden Sie die Verwendung von Wasser oder die Reinigung in der Spülmaschine, um die Lebensdauer Ihrer Nudelmaschine zu gewährleisten.

Beachten Sie auch, dass die Bedienung nur an der Tischkante möglich ist, da sich die Kurbel sonst nicht drehen lässt. Tauchen Sie ein in die Welt der selbstgemachten Nudeln und erleben Sie kulinarische Kreativität mit unserer manuellen Nudelmaschine!

Verwendung der manuellen Nudelmaschine

Zu Beginn müssen Sie die Nudelmaschine aufstellen und aufbauen. Suchen Sie sich eine Tischkante, bei der Sie die Kurbel frei drehen können – die Kurbel lässt sich auf der Höhe des Tisches ansonsten nicht drehen.

Nehmen Sie die Klemme und befestigen Sie sie am Tisch. Dafür stecken Sie sie durch das untere Loch auf der dünnen Seite der manuellen Nudelmaschine. Achten Sie darauf, dass das Gewinde richtig in der Öffnung sitzt und ziehen Sie dann die Klemme am Tisch fest.

Damit Sie den Teig dünn auswalzen können, müssen Sie die Kurbel in das obere Loch auf der dünnen Seite der Maschine stecken. Achten Sie darauf, dass Sie die Kurbel nach unten frei drehen können und nicht am Tisch hängen bleiben.

Zum Auswalzen des Teiges, stellen Sie zuerst die Stärke ein. Auf der gegenüberliegenden Seite von der Kurbel befindet sich ein runder Knopf. Ziehen Sie diesen heraus und stellen Sie die gewünschte Stärke ein. Beginnen sollten Sie natürlich mit der größten Stärke. Es empfiehlt sich, den Teig entsprechend zu portionieren und lieber öfter in kleineren Mengen zu bearbeiten.

Bestäuben Sie die Walzen mit ein wenig Mehl und walzen Sie den Teig bei der größten Weite einmal durch. Unterstützen Sie dabei den Teig mit der anderen Hand, damit der Teig nicht so leicht verklebt.

Klappen Sie den Teig zusammen und walzen Sie ihn mit der Öffnung nach unten erneut durch. Wiederholen Sie das 5 bis 6 mal, bis der Teig schön gleichmäßig verteilt ist. Verringern Sie nun die Weite der Walzen und wiederholen Sie die Schritte.

Für Spaghetti oder Tagliatelle benötigen Sie zum Schluss noch den mitgelieferten extra Aufsatz. Setzen Sie den Aufsatz mit der Wölbung nach oben auf die manuelle Nudelmaschine längs auf. Stecken Sie die Kurbel auf die gewünschte Walze um und drehen Sie dann den Teig durch die Walze.

Reinigung und Pflege

Zu guter Letzt müssen Sie Ihre Maschine noch gründlich reinigen. Verwenden Sie dafür nur ein Tuch und einen Pinsel. Anstelle des Pinsels können Sie auch ein Holzstäbchen verwenden. Halten Sie die Maschine nicht unter das Wasser und geben Sie sie auch nicht in die Spülmaschine.

Tipps für die manuelle Nudelmaschine

Sollte der Teig nicht sauber “geschnitten” werden, dann ist er zu weich. Fügen Sie etwas Mehl dazu und kneten Sie ihn erneut durch. Versuchen Sie es dann wieder.

Sollte der Teig von den Walzen nichterfasst” werden, dann ist er zu trocken. Fügen Sie etwas Wasser hinzu und kneten Sie ihn erneut durch. Versuchen Sie es dann wieder.

Färben Sie Ihre Nudeln nach belieben, z.B. mit Spinat, Tomatenmark, rote Rübensaft, etc. Außerdem können Sie mit den selbstgemachten Nudeln dieser manuellen Nudelmaschine die verwendeten Zutaten genau kontrollieren – ideal auch für Allergiker.

Hersteller Fackelmann

Die Geschichte des Unternehmens Fackelmann beginnt im Jahr 1919 als Handelsgeschäft für Haushalt und Eisenwaren in Deutschland. Seit 1958 produziert das Unternehmen auch eigene Produkte. Solche Küchenutensilien werden allen Arten von Köchen für den einfachen, alltäglichen Gebrauch angeboten. Diese Produkte stehen zur Verfügung, um köstliche und originelle Rezepte zuzubereiten.

Anm.: Elemente auf den Bildern zur Dekoration sind nicht enthalten. Es ist nur eine manuelle Nudelmaschine enthalten. Diese Packung enthält eine Nudelmaschine, eine Klemme, eine Kurbel und einen Aufsatz für Spaghetti und Tagliatelle.

Zusätzliche Informationen

Gewicht2,01 kg
Größe21 × 14 × 19 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Manuelle Nudelmaschine | Aufsatz für Spaghetti & Tagliatelle“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert